Wasserschaden

Einführung

Die A bis Z Gebäudetechnik AG ist als Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Leckageortung, Wasserschadensbeseitigung, Sanierung, Bautrocknung und Schimmelbeseitigung, ein erfahrener Servicepartner für die Versicherungswirtschaft und Hausverwaltungsunternehmen. Neben den modernsten Verfahren zur möglichst zerstörungsfreien Leckageortung bieten wir bauwerksdiagnostisch fundierte Wasserschadensbeseitigung, kostengünstige Bautrocknung und substanzschonende Sanierung an.


A bis Z Gebäudetechnik AG - DÖLCO®-Systempartner


Seit 3 Monat ist die A bis Z Gebäudetechnik AG offizieller Systempartner von DÖLCO®.


Im Zuge dieser Systempartnerschaft wurde die A bis Z Gebäudetechnik AG im Hause DÖLCO® intensiv in den Bereichen Leckageortung, Analyse von Feuchtigkeitsproblemen, Thermografie und der Durchführung von sämtlichen Trocknungsarbeiten nach den DÖLCO® Qualitätsmerkmalen ausgebildet.


Die A bis Z Gebäudetechnik AG bietet eine fachlich kompetente Beratung und minimiert Ihre Risiken durch das im DÖLCO® - Schulungszentrum erworbene Know-how.


Darüber hinaus bringen die Mitarbeiter der A bis Z Gebäudetechnik AG langjährige Erfahrung in der Wärmedämmung und umfangreiche Aktivitäten im Bereich des Umweltschutzes mit in die Partnerschaft.


A bis Z Gebäudetechnik AG - Ihr kompetenter Ansprechpartner bei Wasser- und Feuchteschäden!





Prospekt


Leckortung

Wenn die Waschmaschine ausläuft oder der nahgelegene Badesee uns im Keller besucht, ist es klar woher das Wasser kam.

Doch oft ist es einfach nicht ersichtlich, woher der Schaden kommt. Dann benötigt man professionelle Hilfe - wie die der A bis Z Gebäudetechnik AG.


Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Kostenlose Beratung im Schadensfall durch die A bis Z Gebäudetechnik AG
  • Übernahme des Schadensmanagement und der Schadensabwicklung
  • Schweizweiter Service zur Durchführung von:
  • Schadensanalyse
  • zerstörungsfreie Leckortung
  • Analyse von Feuchtigkeitsproblemen, Taupunktbestimmung, Thermografie
  • Fachgerechte Raumtrocknung, Wandtrocknung
  • Estrich-Dämmschicht-Trocknung
  • Geruchsneutralisation
  • Dämmschichtdesinfektion und Flächendesinfektion
  • Luftwäsche

Im Bereich Flachdach:

  • Rauchgasleckageortung
  • Leckortung mithilfe von Elektroakustik (patentiertes DÖLCO Verfahren)
  • Dämmschicht Feuchtemessungen
  • Radiometrische Raster - Feuchtemessungen (zerstörungsfrei)
  • Evakuierung des Daches und Dämmschichttrocknung zur Wiederherstellung der Wärmedämmeigenschaften

Im Bereich Flachdach:

Wasserschadensbeseitigung

Ist erst einmal Wasser in Boden, Wand oder Decke eingedrungen, bringt Heizen und Lüften allein keine Besserung. Auf natürliche Weise diffundiert das Wasser nicht mehr ab. Eine technische Trocknung der betroffenen Flächen ist schon alleine aus hygienischen Gründen notwendig.


Zögern Sie nicht - Lassen Sie sich von unserem Serviceteam beraten - schnell und effizient!


1. Schadenmeldung

Sie rufen uns an, wir kommen schnellstmöglich zu Ihnen. Oder Sie melden uns den Schaden ganz einfach über unser Schadenmeldungsformular.

2. Schadenanalyse

Wir begutachten den Schaden und planen mit Ihnen die Beseitigung.

3. Schadenbegrenzung

Wir helfen Ihnen, Ihre Böden und Wände - wenn möglich - zu erhalten.

4. Schadenbeseitigung

Wir sorgen stets für eine schadenmindernde und wenn möglich zerstörungsfreie Vorgehensweise.

Hier sehen Sie ein paar Beispiele unserer Arbeit:


Vollsanierung nach Wasserschäden

Wir unterstützen Sie nicht nur bei der professionellen Beseitigung von Wasserschäden, sondern auch bei der anschliessenden Sanierung Ihres Objektes. So müssen Sie sich nicht mehr um neue Handwerker kümmern und erhalten alles aus einer Hand. Wir arbeiten mit erfahrene Handwerkerfirmen welche durch unsere Projektleiter gesteuert werden.


Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Tischlerarbeiten
  • Parkettarbeiten
  • Maler- und Lackierarbeiten
  • Bodenbelagarbeiten
  • Tapezierarbeiten
  • Elektroarbeiten
  • Installateurarbeiten
  • Mauerarbeiten
  • Putzarbeiten
  • Trockenbauarbeiten
  • Fliesen- und Plattenarbeiten

Hier sehen Sie ein paar Beispiele unserer Arbeit:


Bautrocknung & Bauheizung

Dem Wetter ist Ihre Bauzeitplanung egal - uns nicht!


Der steigende Kostendruck bei sinkenden Renditen erfordert immer kürzere Bauzeiten. Vermeiden Sie langfristige Kosten und Bauschäden:

  • Die Heizkosten können sich in den ersten Jahren nach Fertigstellung durch noch zu feuchte Bausubstanz mehr als verfünfachen.
  • Ein verfrühtes Verlegen von Oberbelägen auf noch zu feuchtem Untergrund führt zu Folgeschäden wie Rissen, Kondens- und Schimmelbildung.
  • Termin- und damit Budgetüberschreitungen gefährden die Finanzierung bei privaten Bauherren bzw. die Rentabilität bei gewerblichen Nutzern. Mit unseren Hochleistungsaggregaten verkürzen Sie die Trocknungszeit um mehr als 50 % gegenüber der konventionellen Methode "Heizen und Lüften".
  • Ausserdem wirken wir gemeinsam mit Ihnen der Gefahr von späteren Gewährleistungsansprüchen aufgrund der im Bau verbliebenen Restfeuchte entgegen.
  • Spätestens bei Temperaturen unter 10 °C sollte bei der Bautrocknung zusätzlich geheizt werden, da sich bei diesen Klimaverhältnissen kaum noch Feuchtigkeit binden kann. Die Temperatur (und natürlich die relative Luftfeuchte) hat auf das Austrocknungsverhalten von Baumaterialien den grössten Einfluss.

Hier sehen Sie ein paar Beispiele unserer Arbeit:


Schimmelanalyse & Schimmelbeseitigung

1. Sofortmassnahme einleiten

  • Sporenreduktion mittels Luftreiniger (HEPA-Filter)
  • Fruchtkörperbindung; im Feuchtwischverfahren oder mittels Einstreichen der Oberfläche
  • Rückbau von befallenen Bauteilen, wie z. B. Gipskarton
  • Abschleifen von befallenen Putzflächen (Sanierungsschleifer mit Absaugung)

2. Ursachenanalyse

Schimmelsporen sind allgegenwärtig und gehören zum Leben. Übersteigt die Konzentration jedoch den normalen Wert, können gesundheitliche Probleme die Folge sein. Werden Schimmelpilzquellen entdeckt, müssen die Ursachen für den Schimmelpilzbefall ergründet werden. Liegt es an:

  • zu hoher Feuchtigkeit im Innenraum
  • bauliche Mängel (undichtes Dach, Risse im Mauerwerk, etc.)
  • falschem Nutzverhalten (Heizen und Lüften)
  • Fehler in der Gebäudekonstrukrion
  • falsch angebrachten Wärmedämmungen
  • unsachgemäss und unvollständig beseitigten Wasserschäden
  • Restbaufeuchte

Ein wesentlicher Vorteil für Vermieter und Hausverwaltungen, ist es doch, ob die Ursache im Nutzungsverhalten oder in baulichen Mängeln liegt. Wer die Kosten der Schadensbeseitigung trägt und welche technische Massnahme einzuleiten ist.


3. Ursachenbehebung

Die Ursache der Einnässung ist nachhaltig zu entfernen. Bei Strobl-Service erhalten Sie eine nachhaltige und kostenneutrale Sanierungsempfehlung. Von der technischen Innendämmung bis hin zu Lüftungskonzepten.


4. technische Trocknung

Leider ist ein Trocknen der eingenässten Bauteile kurzfristig auf dem natürlichen Weg nicht zu erreichen. Um Bauwerksschäden zu vermeiden, muss eine technische Trocknung durchgeführt werden. Hier ist auf spezielle Techniken zu achten wie z. B. die Dämmschichttrocknung im Unterdruckverfahren mit HEPA-Filtern. Dadurch wird eine Aufwirbelung von Staub und Sporen vermieden und so eine Kontaminierung der Raumluft vermieden.


5. Fein- und Luftreinigung

Ziel einer fachgerechten Schimmelpilzentfernung ist es, den hygienischen Stand zu erreichen, welcher vor dem Befall vorlag. Durch die potentiell erhöhte Sporenkonzentration, ist eine Luftreinigung in Verbindung mit einer Feinreinigung notwendig. Nach dem Abwischen bzw. Absaugen aller glatten Flächen, wird die Luft gereinigt. Hierfür setzen wir je nach Objekt folgende Techniken ein:

  • Luftreinigung (Luftreiniger mittels HEPA-Filter)
  • Verneblung (Kaltvernebler)
  • Airgo-Pro Gerät Ozonisierung (Ozon-Generator)

Airgo-Pro und Ozonisierungsgeräte eignen sich hervorragend, um sämtliche Schimmelsporen ohne jegliche Verwendung von Chemikalien zu zerstören.


6. Sanierungskontrolle als Abschluss

Bei abgeschlossener Schimmelpilzsanierung sollte eine Erfolgskontrolle mittels einer Luftkeimmessung durchgeführt werden. Luftkeimmessungen sind die effizienteste und genauestes Möglichkeit die Luftqualität in Bezug auf Schimmelpilz zu überprüfen. Die Raumluftmessung erfolgt mit einem Luftkeimsammler und beinhaltet eine aktive Aussen- und Innenluftmessung mit je zwei Nährmedien.

Hier sehen Sie ein paar Beispiele unserer Arbeit:


Vermietservice von Trocknungsgeräten

Um Ihr Problem schnell und effizient in den Griff zu bekommen, berät Sie unser freundliches Fachpersonal. Damit Sie genau das richtige Gerät mieten, welches zu Ihrer jetzigen Lage passt.


Besonders wichtig bei der Vermietung unserer Geräte, ist uns die Einfachheit der Bedienung und der geringe Wartungsaufwand während des Einsatzes. Deshalb gibt es kaum einen Bereich, den wir mit diesen nicht abdecken können.


Natürlich stehen alle Geräte aus unserem Vermietprogramm auch zum Kauf zur Verfügung.


Unser aktuelles Vermiet- und Verkaufsprogramm umfasst eine breite Palette von bewährten Trocknungsgeräten, Heizgeräten und Feuchtemessgeräten.


Sprechen Sie uns an!